Home

Gästebuch

Eintrag schreiben

Ida           am 09.07.2018 um 10:58:46

Wer sich für den edllen Rebsaft interessiert, sollte sich dieses Angebot der NÖ-Card auf gar keinen Fall entgehen lassen. In fünf Stunden bekommt man eine unglaubliche Fülle an Wissenswertem rund um Verkostungstechniken, Weingewinnung, -anbau und natürlich über die verschiedenen Weinsorten geboten. Dazu gibt es 18 (!) Kostproben hochklassiger Weine, unterhaltsame literarische Anektdoten und obendrein auch noch ein köstliches Aufstriche-Buffet, bei dem sicherlich keiner hungrig bleibt. Wir waren nun schon zum zweiten Mal zu Gast bei Familie Killmeyer und können die Veranstaltung nur wärmstens empfehlen. Gerne werden wir auch 2019 wiederkommen - der Vergleich der einzelnen Jahrgänge ist ungemein spannend, wenn man sich die Notizen aus dem Vorjahr aufhebt!


Karl und Poldi G.  mailto: Karl und Poldi G.         am 07.07.2018 um 21:47:07

Waren heute 7.7.2018 bei der 5stündigen Weinverkostung. Es war ein Genuss. So eine tolle, nicht langweilige Weinverkostung haben wir noch nie erlebt. Wir können es nur jedem empfehlen. Besten Dank der Familie Killmeyer. Super Weine, sehr, sehr gut vom Junior-Chef vorgetragen, die liebevolle Vortragung von Gedichten, Witzen, etc. der Seniorchefin ein Hit. Und das alles erlebt mit der NÖ-Card. Das muss man sich unbedingt ansehen. Danke nochmals der lieben Familie.


Marion und Stefan H.  mailto: Marion und Stefan H.         am 22.06.2018 um 15:24:44

Wir waren am Samstag, den 16.6.2018 bei der Weinverkostung. Das Ambiente im Kleinhaus ist einfach ein Traum. Man kommt rein und fühlt sich wohl. Die Informationen von Werner Killmeyer rund um den Weinbau, Weinverkostungstechnik etc. sind wahnsinnig interessant, auch wenn man kein "Weinkenner" ist. Die Seniorchefin hat den Nachmittag mit Poesie, Witz und Humor aufgelockert. Alles in allem war es ein wunderschöner Nachmittag. Die Zeit ist im Nu vergangen. Die Killmeyers sind alle drei super sympathische Menschen. Wir können die "exklusive Weinverkostung" nur jedem empfehlen!! Wir haben viel Wissenswertes mit nach Hause genommen. Unser Achterl genießen wir jetzt noch bewusster und es schmeckt gleich doppelt so gut! Liebe Grüße Marion und Stefan H.


Sabine S.  mailto: Sabine S.         am 16.06.2018 um 20:20:36

Wie immer ein tolles Erlebnis


Simone           am 03.06.2018 um 00:17:02

Es war ein herrliches Vergnügen, sehr kurzweilig - der Wein ist unglaublich köstlich! Wie froh bin ich, dass wir uns einige Flaschen nach Oberösterreich mitgenommen haben ;) Vielen Dank für den wunderbaren Nachmittag/Abend! LG aus Steyr


Wolfgang S.  mailto: Wolfgang S.         am 18.04.2018 um 21:57:10

Wir haben ein befreundetes Ehepaar aus Retz, in den Bio Weinbau Killmeyer zu einer Wein-Verkostung eingeladen und konnten zu hundert Prozent damit punkten. Auch zwei befreundete Ehepaare sind dazu gestoßen. Herr Killmeyer jun. hat bei seinen Ausführungen über den Bio Weinbau wirklich nichts ausgelassen. Der Nachmittag war sehr informativ, aber nicht langweilig. Die Sen. Chefin hat die Pausen mit Wein-Geschichte, Anekdoten und Wein-Witzen abgerundet. Die fünf Stunden waren im Fluge vorbei. Es hat uns super gefallen und wir haben nun vor, im September zur Weintrauben-Verkostung vorbei zu kommen. Wir wünschen der Familie alles, alles Gute und ich werde sicher weiterhin Werbung machen. Danke und liebe Grüße Wolfgang


Michael B.  mailto: Michael B.         am 18.04.2018 um 12:31:46

Ein Nachmittag, der wie im Flug verging! Informativ, interessant und voll Feuer für seine Arbeit und seine Berufung gestaltet Herr Killmeyer jun. seinen Vortrag rund um Wein, Böden, Bio, Verkostung, Gläser und alle anderen Facetten des Weinbaus. Eine Bereicherung des Events ist die Mama, die charmant und witzig mit Gedichten und Witzen zum Thema Wein den Vortrag ergänzt und bereichert. Und obendrein sind die dargebotenen Kostproben ein Genuss für Zunge und Gaumen. Ebenfalls das Buffet mit Aufstrichen und Broten. Vielen Dank und weiterhin viel Freude.


Maurer  mailto: Maurer         am 20.03.2018 um 16:25:02

Durch den lebendigen,begeisternden,informativen Vortrag von Hr. Millmeyer Jun. sind die vielen Informationen gut verständlich bei uns angekommen. Frau Killmeyer hat uns in den Pausen mit Ihren Gedichten und Witzen zum Nachdenken und Lachen gebracht. Jeder der gerne Wein konsumiert sollte diese Veranstaltung besuchen,es wird Vieles verstanden und klar was man vorher nicht wusste. Es war ein toller Nachmittag/Abend!


Hanni           am 05.02.2018 um 14:16:14

Wegen eines falschen Kalendereintrags standen wir am 3.Februar zunächst vor verschlossenen Türen. Doch nach den ersten "Schreckminuten" erwies sich Frau Killmeyer als wahre "Krisenmanagerin": Aus dem Stehgreif hielt sie spontan - exklusiv für uns sechs - eine eigene Weinverkostung ab. Etwas besseres hätte uns gar nicht passieren können: es war so nett, so familiär, so informativ, so unterhaltsam und lustig! Herr Killmeyer sen. ließ sogar die Weingartenarbeit stehen um für uns aus dem Nichts einen köstlichen Imbiss zu zaubern. Zum Schluss deckten wir uns noch mit Vorräten ein und werden auch zu Hause den köstlichen Wein genießen. Vielen lieben Dank! Hanni & Hans, Silvia & Roman, Kathi & Hannes


Schimon  mailto: Schimon         am 19.12.2017 um 18:37:21

Liebe Familie Killmeyer, wir wuenschen Ihnen und Ihren Angehoerigen ein frohes Fest und ein gesundes und erfolgreiches Neues Jahr 2018. Wir bedanken uns fuer die vielen schoenen Stunden, die Sie uns geschenkt haben. Sie sind fuer uns und unsere Freunde ein Vorbild. Danke sagt ganz herzlich Verena, Uwe und Klein Theo Bis bald


    | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 |  weiter